Corona-Fernwettkampf 2020/21

UPDATE 25.10.2020:

Liebe Teilnehmer*innen,

die Vereinsvertreter haben heute per E-Mail von mir die Startkarten und Teilnehmerübersichten erhalten. Aufgrund gegebener Anlässe möchten wir auf diesem Wege noch einige wenige Informationen auf den Weg bringen.

Vorweg möchten wir uns für das durchweg positive Feedback und ebenso für den überwältigenden Zuspruch bedanken. Wir haben aufgrund der schwierigen Zeit sehr verhaltene Erwartungen gehabt und wurden durchaus eines Besseren belehrt.

Teilnehmermeldungen:
Aufgrund mehrerer Anfragen geben wir Euch noch bis zum 30. November 2020 (Ende der ersten Etappe) die Möglichkeit Teilnehmer*innen nachzumelden.

Corona-Vorschriften:
Sollte es regional zu Einschränkungen im Sportbetrieb aufgrund der Corona-Pandemie kommen, so ist es den betroffenen Teilnehmer*innen gestattet den Durchgang alsbald möglich nachzuholen. Sofern der Sportbetrieb aufgrund einer landesweiten Einschränkungen nicht ausgeführt werden kann, so pausieren wir den Wettkampf und setzen ihn sobald möglich fort. Sofern Ihr von regionalen Einschränkungen betroffen seid, so teilt mir dies bitte umgehend per E-Mail mit.

Aufgrund der unvorhersehbaren Umstände gehe ich davon aus, dass jeder Verständnis dafür hat. Wir versuchen angesichts der Situation für jeden eine Komplettierung dieses Wettkampfes zu ermöglichen.

Klasseneinteilung:
Sofern keine weiteren Anmeldungen eintreffen, so werden wir voraussichtlich in vereinzelten Disziplinen Klassen zusammenlegen. Im Bereich LP-Auflage macht es beispielsweise keinen Sinn eine Trennung der Senioren vorzunehmen, da dann das Teilnehmerfeld in einer der Klassen sehr eingeschränkt wäre. Hierüber werden wir zu gegebener Zeit jedoch noch einmal berichten, wenn wir die Klassen genau ermittelt haben und ggf. noch Korrekturen durch Euch eingegangen sind.

Bei Unklarheiten:
Sollten irgendwo Unklarheiten auftreten, so zögert bitte keineswegs mit uns Kontakt aufzunehmen 😉

 

Nun geht es in wenigen Tagen los! Also macht Euch bereit und genießt diesen Wettkampf in einer unvorhersehbaren Zeit. Zusammen machen wir das Beste daraus 😊


 

Nach und nach kehren die Sportschützen zurück an die Schießstände und auch wenn vereinzelte Wettkämpfe wieder in Sicht sind, so bleibt für manch einen Sportschützen die Trainingsmotivation aufgrund der ausgefallenen Meisterschaften am Boden.


Aus diesem Grund bieten wir für alle Sportschützen der Vereine im Niedersächsischen Sportschützenverband einen Corona-Marathon mit fünf Etappen an.


Wir wünschen allen Teilnehmern ‚Gut Schuss‘!

 


Anmeldung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Erforderliche Daten: Name, Vorname; Disziplin; Klasse; Verein; Jahrgang

 

Attachments:
Download this file (01A2 Jahrgangsklassen nach_DSB.pdf)Jahrgangsklassen nach DSB[Übersicht]762 kB05.10.2020 15:02
Download this file (2020-CoronaMarathon.pdf)Corona Fernwettkampf[Ausschreibung]211 kB05.10.2020 15:02
Drucken   E-Mail